Fragen & Antworten

Auf dieser Seite finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen. Klicken Sie auf die Pfeile hinter den Fragen und Sie gelangen zur entsprechenden Antwort. Natürlich beantworten wir Ihre Fragen auch gerne persönlich.
 

Im Kindermund Verlag veröffentlichen

+
01.) Ich habe ein Kinderbuch geschrieben »
02.) Wie veröffentliche ich mein Kinderbuch am besten? »
03.) Ich bin Illustratorin/Illustrator »
 

 

Fragen zu den Büchern

+
01.) Wie kann ich Bücher bestellen? »
02.) Kann ich die Bücher bei Amazon finden? »
03.) Bekomme ich einen Rabatt, wenn ich viele Bücher bestelle? »
04.) Kann ich ein Buch zurückgeben, wenn es mir nicht gefällt? »
05.) Wie kann ich eine Bestellung bezahlen? »
06.) Ich habe die Bankverbindung verloren »
07.) Kann die Lieferanschrift von der Rechnungsanschrift abweichen? »
08.) Warum verwenden Sie gebrauchte Verpackungen? »
09.) Kann ich Bücher auf Kommissionsbasis bestellen? »
10.) Schicken Sie die Bücher auch ins Ausland? »
 

Fragen zum Mitmachen
 

+
01.) Wer kann Sprüche für ein Buch liefern?»
02.) Welche Art Sprüche sollen wir sammeln? »
03.) Wieviele Sprüche sollen wir Ihnen schicken?»
04.) Welche Sprüche kommen ins Buch?»
05.) Können wir unsere Beiträge noch mal lesen, bevor das Buch gedruckt wird?»
06.) Wer hat das Urheberrecht ?»
07.) Wie sieht es mit dem Datenschutz aus?»
08.) Können wir als Familie oder als einzelner Kindergarten ein Buch machen?»
09.) Ist unsere Einrichtung zur Abnahme von Büchern verpflichtet?»
10.) Bekommt man Werbe- und Info-Material vom Verlag geliefert? »

 


 

 

 

 

 

 

1. Ich habe ein Kinderbuch geschrieben

Zu allererst: Herzlich Glückwunsch! Ein gutes Kinderbuch zu schreiben ist keine einfache Sache. Jetzt ist ihr Buch fertig, ihre Freunde und Bekannten drängen Sie, es zu veröffentlichen und Sie suchen einen Verlag dafür. Tun Sie das unbedingt, denn auch wenn es bereits jede Menge Kinderbücher gibt, die Kinderbuchverlage suchen immer nach neuen Ideen!

Wir beim Kindermund Verlag machen allerdings keine Kinderbücher. Unsere Bücher haben natürlich etwas mit Kindern zu tun, schließlich sind Kinder die Urheber der Sprüche. Aber aufgeschrieben und gelesen werden sie von Erwachsenen. Kinder finden die Sprüche oft noch nicht mal besonders lustig, schließlich meinen sie es ja (meist) ernst, wenn sie so etwas sagen.

Deshalb, so wunderbar Ihr Buch auch sein mag; der Kindermund Verlag ist die falsche Adresse dafür. Es gibt viele Kinderbuchverlage, die hervorragende Arbeit machen. Dort sind Sie mit ihrem Buch viel besser aufgehoben als bei uns, denn dort sitzen die Menschen, die Erfahrung mit der Veröffentlichung von Kinderliteratur haben. «

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Wie veröffentliche ich mein Kinderbuch am besten?

Wenn Sie einen Verlag suchen, dann gibt es mindestens zwei Möglichkeiten: Sie schreiben den Verlag selbst an oder Sie suchen sich einen Literaturagenten.

Haben Sie keine Scheu davor, auch große Verlage anzuschreiben, es werden immer gute Ideen und neue Autorinnen und Autoren gesucht. Aber Sie sollten darauf achten, dass Ihre Geschichte in das Programm des Verlags passt. Am besten, Sie gehen in eine Bibliothek oder eine gut sortierte Buchhandlung und suchen sich die Verlage raus, die dem Stil Ihres Buchs am besten entsprechen. Informieren Sie sich gut, wer der richtige Ansprechpartner ist und schicken Sie ein Exposé dort hin (in der Regel per E-Mail und PDF). Achtung, rechnen Sie damit, dass der Verlag Änderungen an Ihrem Buch machen möchte, zum Beispiel einen eigenen Illustrator beauftragen möchte oder den Titel ändert.

Wenn Sie das nicht möchten, können Sie Ihr Buch als dritte Möglichkeit selbst drucken lassen. Es gibt viele Anbieter für Book-on-demand im Internet, die (Kinder-)bücher in Kleinauflagen drucken, mit ISBN und allem, was dazu gehört. Das nutzen mittlerweile sehr viele Autoren und die Bücher sind in der Regel in guter Qualität.
Wenn Sie sich die Druckvorbereitung nicht zutrauen, gibt es Dienstleister wie z.B. Grafiker, die so etwas anbieten. Das ist wie beim Handwerker, wenn man die Wohnung sauber tapeziert haben möchte, lässt man besser einen Meisterbetrieb ran (natürlich kann man auch den Neffen eines Bekannten fragen).

Druckkostenzuschussverlage. Von einer Zusammenarbeit mit Druckkostenzuschussverlagen raten wir ab. Dort wird selten der Service geboten, den man von einem richtigen Verlag erwarten kann. Wenn Sie schon Geld bezahlen, damit Ihr Buch gedruckt wird, dann suchen Sie sich einen guten Grafiker und realisieren es mit Book-on-demand.

Eine weiter Möglichkeit ist auch, das Buch als E-Book (selbst) zu veröffentlichen. Aber natürlich müssen Sie sich überlegen, ob Ihre Zielgruppe, die Kinder, E-Books nutzt. In der Regel vermutlich eher nicht. Aber wenn Sie eher für Jugendliche schreiben, könnte das eine Idee sein.

«

 

Warum Sie beim Kindermund Verlag
mit Ihrem Kinderbuch leider an der
falschen Adresse sind, steht » hier

 

 

 

 

 

 

3.) Ich bin Illustratorin / Illustrator
Uns erreichen immer wieder Anfragen von Illustratoren, die gern für uns arbeiten möchten. Das ehrt uns sehr. Einige Bücher sind tatsächlich in Kooperation mit Illustratorinnen entstanden (Himmlischer Kindermund », Schwäbischer Kindermund », Kaiserstühler Kindermund »), allerdings wurden nur ein bis zwei Arbeiten pro Illustrator verwendet. Bei den meisten Büchern drucken wir Bilder ab, die Kinder gemalt haben. Diese Bilder werden von uns oft noch bearbeitet (in Absprache mit den kleinen Künstlerinnen und Künstlern). Die ersten beiden Bücher hat Christine Kern selbst illustriert.

Wenn Sie also gerne für den Kindermund Verlag arbeiten möchten, bitten wir Sie noch um etwas Geduld. Vielleicht wird es in den nächsten Jahren mehr Bücher mit erwachsenen Illustratoren geben. Sie können sich hier oder auf unserer facebook-Seite darüber auf dem Laufenden halten. «

 

 

 

 

 


Antworten zu den Büchern

 

1. Wie kann ich Bücher bestellen?
Das Einfachste ist, wenn Sie hier auf der Website das » Bestellformular ausfüllen. Oder sie schicken eine E-Mail an info [at] kindermund-verlag.de. Oder Sie rufen bei uns an. Außerdem gibt es für jedes Buch bestimmte Buchhandlungen oder Einzelhändler, die es vorrätig haben. Diese Informationen finden Sie hier auf dieser Website direkt beim jeweiligen Buch. «

 

 

2. Kann ich die Bücher bei Amazon finden?
Ja, wir vertreiben die meisten unserer Bücher über Amazon Marketplace. Aber für Sie ist das kein Vorteil, denn Amazon berechnet dort pauschal EUR 3,- für den Versand. Wenn Sie direkt bei uns bestellen, bezahlen Sie dafür nur EUR 2,-. «

 

 

3. Bekomme ich als Privatperson einen Rabatt, wenn ich viele Bücher bestelle?
In  Deutschland gibt es für Verlage das Preisbindungsgesetz. Das bedeutet, dass ein Buch immer und überall gleich viel kosten muss. Außer bei Mängelexemplaren und beim Autorenrabatt gibt es in der Regel keine Ausnahmen. Ab einer Bestellsumme von 100 Euro erlassen wir Ihnen aber die Versandkosten.  «

 

 

 

4. Kann ich ein Buch zurückgeben, wenn es mir nicht gefällt?
Sie haben ein 14-tägiges Rückgaberecht und bekommen den Preis voll erstattet, wenn Sie das Buch ohne Gebrauchsspuren an uns zurücksenden. Siehe auch » AGB. «

 

 

 

 

5. Wie kann ich eine Bestellung bezahlen?
In der Regel bekommen Sie mit der Büchersendung zusammen eine Rechnung. Neukunden, die größere Bestellungen haben (vier und mehr Bücher), bitten wir, den Betrag im voraus zu überweisen und wir versenden die Ware, wenn das Geld bei uns eingetroffen ist.  «

 

 

 

6. Ich habe die Bankverbindung verloren

Kindermund Verlag • Christine Kern
Commerzbank Karlsruhe
IBAN DE57 6604 0018 0224 3566 00
BIC COBADEFFXXX

BLZ 66040018
Kontonummer 224356600  «

 

 

 

7. Kann die Lieferanschrift von der Rechnungsanschrift abweichen?

Selbstverständlich. Für das zusätzliche Versenden der Rechnung per Post fällt dann eine Pauschale von EUR 1,- an. Per Fax oder E-Mail (PDF) versenden wir die Rechnung kostenlos.  «

 

 

8. Warum verwenden Sie gebrauchte Verpackungen?

Weil wir finden, dass es schon genug Verpackungsmüll gibt und wir einen kleinen Beitrag dafür leisten wollen, dass es weniger ist. Außerdem, auch die tollste Recycling-Verpackung verbraucht in der Herstellung Energie, am umweltschonendsten ist immer, gebrauchtes Material wiederzuverwenden. Für uns ist das vom Verpacken her mehr Aufwand, deshalb ist die Versandpauschale für neue und gebrauchte Verpackungen gleich. «

 

 

9. Kann ich Bücher auf Kommissionsbasis bestellen?

Ja, das ist möglich. In unseren » AGB finden Sie genauere Informationen dazu. Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail info [at] kindermund-verlag.de, wenn Sie daran Interesse haben. «

 

 

 

10. Schicken Sie die Bücher auch ins Ausland?

Ja, wir haben sogar schon Bücher nach Australien geschickt. Normalerweise gehen sie aber in die Schweiz oder nach Österreich. Allerdings müssen wir dann den Preis für die Versandkosten anpassen und auch die Mehrwertsteuerberechnung ist manchmal anders.  «

 

 

 

zurück nach oben

 

 



Antworten zum Mitmachen

 

1.) Wer kann Sprüche für ein Buch liefern?
Sammeln kann natürlich jede und jeder. Und wir freuen uns über jeden Beitrag auf www.kindermund.de. Aus diesen Beiträgen machen wir die überregionalen Themenbücher wie z.B. »Mein Papa heißt Liebling« oder »Best of Kindermund«. Für die regionalen Ausgaben sprechen wir meistens gezielt Zeitungen, Radiosender oder andere Medien, Kindergärten und Grundschulen an. Infos darüber finden Sie immer ganz aktuell auf unserer Startseite.  «

 

2.) Welche Art Sprüche sollen wir sammeln?
Im Prinzip ist jeder Ausspruch geeignet, über den auch Menschen schmunzeln müssen, die das Kind nicht kennen. Lesen Sie sich die Top 30 auf dieser Seite durch oder stöbern Sie ein bisschen auf kindermund.de. Sie werden schnell ein Gefühl dafür bekommen, was einen guten Kindermund-Spruch ausmacht. Eines muss er auf jeden Fall haben: Wörtliche Rede. Und man sollte ihn nur im Ausnahmefall erklären müssen. «

 

3.) Wieviele Sprüche sollen wir schicken?
In unsereren Büchern haben zwischen 150 und 360 Sprüchen Platz. Dafür benötigen wir immer ca. 1/3 mehr als Ausgangsmaterial. Also gilt, je mehr Sprüche, desto origineller das Buch!   «

 

4.) Wie werden die Sprüche fürs Buch ausgewählt?
Jeder einzelne Beitrag wird sorgfältig gelesen und einer Rubrik zugeordnet. Manchmal müssen wir die Texte etwas umschreiben, damit sie alle gut zueinander passen. Manchmal müssen wir sie auch kürzen, damit sie noch auf die Seite passen. «

 

5.) Können wir unsere Beiträge noch mal lesen, bevor das Buch gedruckt wird?
Ja, das können Sie. Wir veröffentlichen vor der Drucklegung ein PDF mit dem »fertigen« Buch als Ansichtsexemplar. Das wird hier auf der Website angezeigt.  «

 

6.) Wer hat das Urheberrecht?
Das Urheberrecht bleibt bei Ihnen. Sie übertragen uns lediglich die Nutzungsrechte an dem Spruch. Eine entsprechende Formulierung finden Sie auf www.kindermund.de  «

 

7.) Wie sieht es mit dem Datenschutz aus?
In unseren Sprüchen werden nur der Vorname und das Alter der Kinder genannt. Bisher gab es damit auch nie Schwierigkeiten. Wenn Sie unsicher sind, ob Sie durch die Veröffentlichung jemandem zu nahe treten, können Sie z.B. nur »meine Tochter« oder »ein Dreijähriger« schreiben. Manchmal verwenden wir auch Alias-Namen, die wir dann mit einem Sternchen* kennzeichnen. Einige Kindergärten lassen die Eltern sicherheitshalber eine Einverständniserklärung unterschreiben. «

 

8.) Können wir als Familie oder als einzelner Kindergarten ein Buch machen?
Jederzeit gerne. Wenn Sie mindestens 200 Sprüche zusammen haben, reicht die Menge für ein kleines Buch. Wir überlegen dann mit Ihnen gemeinsam, wie sich ein Buchprojekt realisieren lässt. Schreiben Sie uns einfach! «

 

9.) Ist unsere Einrichtung zur Abnahme von Büchern verpflichtet?
Nein, natürlich nicht. Sie können die Bücher später ganz einfach im Internet bei uns kaufen.
Vermutlich würden sich die Eltern freuen, wenn sie direkt im Kindergarten Bücher bekommen könnten (ohne Versandkosten). Und Sie können den Vorbesteller-Rabatt in Anspruch nehmen. «


10.) Bekommt man Werbe- und Info-Material vom Verlag geliefert?

Wir bereiten für jedes Buch Plakate und Flyer vor, die Sie bei uns anfordern können. An die Einrichtungen, die mitgemacht haben, versenden wir auch Bestell-Listen, die für die Eltern ausgelegt werden können. Außerdem haben wir ein Kostproben-Booklet, das wir auf Anfrage verschicken (zum Versandkostenpreis oder kostenlos zusammen mit einer Buchbestellung). Fragen Sie einfach nach. «