Waldkindermund

Cover und Beispielseiten für unser Waldkindermundbuch

Waldkindermund
Hrsg. Andreas Niesel

ISBN 978-3-945750-78-0
Erstausgabe 2014
12 x 12 cm, 48 Seiten, 12 farbige Illustrationen
€ 5,95 inkl. MwSt., zzgl. Versand

» hier bestellen

» Beispielseiten anschauen (PDF)

 

 

 

Zum Inhalt:

Klein, aber oho! Das gilt nicht nur für die Waldkinder, das gilt auch für das Waldkindermund-Buch.

Im handlichen Booklet-Format komplett vollfarbig lesen Sie die schönsten Kindersprüche, Anekdoten und Begebenheiten aus dem Alltag im Waldkindergarten. Auf 48 Seiten liebevoll zusammengestellt von Pädagoge Andreas Niesel (Sehnde, Niedersachsen), illustriert von den Waldkindern selbst.

 

Andreas Niesel ist Erzieher in einem Waldkindergarten in Niedersachsen und Kindermundfan der ersten Stunde. Er hat jahrelang Sprüche der Kleinen aufgeschrieben und auch gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen gesammelt. Der Bundesverband der Natur- und Waldkindergärten unterstützt das Buchprojekt auf seiner Website.

 

 Hier ein paar Kostproben aus der Sprüchesammlung:
 

Ein Mädchen (5) wird aus dem Waldkindergarten
abgeholt. Die Mutter fragt: »Na, wie wars heute?«
Das Mädchen: »Ach Mama, der Wald ist soooo schön,
den möchte ich am liebsten mit nach Hause nehmen!«

Das überzeugte Waldkind Max (5) kommt bald in die
Schule. Er überlegt, was er alles in seine Schultasche
packt: »Schulbücher, Stifte, Iso-Matte, einen feuchten
Waschlappen, …«

 

Im Wald. Die Erwachsenen unterhalten sich über Wald-
und Regelkindergärten. Henriette (5), hört aufmerksam
zu. Nach Ende des Gesprächs fragt sie: „Andreas, heißt
ein Regelkindergarten so, weil es da so viele Regeln gibt?“